Donnerstag, 25. Juni 2020

Flötzinger Bräu - Festtags-Bier - Weihnachten 2019

*Werbung*




Hersteller: Flötzinger Brauerei Franz Steegmüller GmbH & Co. KG Rosenheim

Inhalt: 0,33 L

Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen und Hüller Callista Doldenhofen, Hefe.

Alkoholgehalt: 5,4% vol.

Bewertung:  Ein dunkles Spezialbier, kaltgehopft mit Callista Doldenhopfen. Dazu Karamell- und Röstmalze und die zarte Bittere des klassischen Hallertauer Aromahopfen. Klingt schonmal sehr edel. Im Glas sieht man eine kastanienbraune Flüssigkeit mit leichtem Rotstich. Darüber thront eine gemischtporige, stabile, leicht bräunliche Schaumkrone. Nasal bin ich wirklich überrascht. Hier ist eine Kombination aus Röstmalzaromen und tropischen Früchten zu bemerken. Der Antrunk ist bestimmt durch Kaffee, Grapefruit, Zitrus und einer gewissen Süße. Der Nachtrunk dann eher hopfig, halbtrocken, aber mild. Ein sehr komplexes Bier. Das Etikett sieht leider wie immer selbstgedruckt aus dem Tintenstrahler aus, die Gestaltung ist dafür wieder sehr schön. Ein ungewöhnliches, bayrisches Bier. 4/5!




Link zum Hersteller: https://www.floetzinger.de/produkt/floetzinger-weihnachtsbier

Bezugsquelle: Original Kalea Beertaster Belohnungspaket

Vielen Dank an Original Kalea für die Testmöglichkeit!

Keine Kommentare:

Kommentar posten