Dienstag, 9. Juni 2020

Wacken Brauerei - Yggdrasil Nordic Red Ale

*Werbung*




Hersteller: Wacken Brauerei GmbH & Co. KG

Inhalt: 0,33 L

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen und Hefe

EAN: 4260479492904

Alkoholgehalt: 5,3% vol.

Bewertung:  Die Äste Yggdrasils beschirmen alle neun Welten des nordischen Pantheons. Yggdrasil, der Weltenbaum ist die Verkörperung des gesamten Kosmos und symbolisiert daher auch die Vielfalt.Einige unserer besonderen und vielfältigen Bierkreationen vereinen wir daher unter der dem Blätterdach des Weltenesche Yggdrasil.

Leicht trübe, rotbraune Flüssigkeit. Der Schaum darüber war beim Einschenken recht spritzig und hat sich grobporig ausgebildet. Leider ist er dann auch sehr schnell wieder verflogen. Verwendet wurden Münchner Malz, Pale Ale Malt und Cara Red zusammen mit der Hopfensorte Summit.
Säuerlich brotig im Geruch. Im Antrunk rote Beeren, fruchtig, leichte Süße aber relativ schlank. Im Mittelteil fast etwas wässrig, dazu Karamelltöne. Gegen Ende übernimmt dann der Hopfen und bietet auch im Nachtrunk noch gute Bitternoten.
Es wurde 2019 mit Gold bei Meininger's Craftbeer Award ausgezeichnet. Für mich gibt es aber Punktabzug für den schwachen Körper und die fehlende Spritzigkeit. Liegt nach kurzer Zeit recht fad im Glas, ist aber insgesamt trotzdem noch im oberen Mittelfeld.  3,5/5!



Preis: 1.60€

Link zum Hersteller: https://www.wacken.beer/yggdrasil/

Bezugsquelle: Wacken Brauerei


Vielen Dank an die Wacken Brauerei für die Testmöglichkeit!



Keine Kommentare:

Kommentar posten