Sonntag, 8. Dezember 2019

NORMA - Burgkrone Helles

*Werbung*






Hersteller: hergestellt für NORMA

Inhalt: 0,5L

EAN: 20041601

Zutaten:Wasser, Gerstenmalz, Hopfen.

Alkoholgehalt: 4,9% vol.

Bewertung: Ein DLG-prämiertes Bier aus dem Discounter. Da bin ich sehr gespannt. Wo es gebraut wird, kann ich leider nicht herausfinden. Da es für NORMA Nürnberg hergestellt wird, lässt das auf Tucher schließen. Kann aber auch völlig falsch liegen. Zum Produkt selbst: helles Goldgelb im Glas, stabile feinporige Schaumkrone. Schonmal nicht übel. Leicht strohig, modrig im Geruch. Der Geschmack ist durchaus ausgewogen. Schön malzig, ab der Mitte kommt der Hopfen ins Spiel und bringt die Würze. Recht stimmig und durchaus ordentlich. Etwas modrig finde ich es im Abgang, ansonsten überraschend lecker. Scheint große Fans zu haben (siehe Video unten)




Preis: 0,34 €

Bezugsquelle: NORMA



Vielen Dank an meine Frau für die Testmöglichkeit

3 Kommentare:

  1. Im Norma Gera steht über den Kästen 'Bier gebraut in Sachsen' ich denke entweder Feldschlösschen oder Freiberger. Dem Geschmack nach könnte es Freiberger sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Info! Das kann natürlich auch immer noch regional unterschiedlich sein, aber das wäre doch schon mal ein kleiner Hinweis :)

      Löschen
    2. PS: Gerade widerlegt. Auf meiner Flasche steht das Siegel "Bayerisches Bier - Geschützte Geographische Angabe" - also wird das wohl in verschiedenen Brauereien gemacht.

      Löschen