Sonntag, 16. August 2020

Weihenstephaner - Kellerbier 1516

*Werbung*




Hersteller: Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan

Inhalt: 0,5 L

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe.

EAN: 4105120031807

Alkoholgehalt: 5,6 % vol.

Bewertung:  Das Kellerbier 1516 – eine Bierspezialität mit der seltenen Hopfensorte Hallertauer Record, die nur noch von einem Hopfenpflanzer in der Hallertau angebaut wird. Wie es sich für ein Zwickel gehört, ist ein schönes, naturtrübes, dunkles Gelb im Glas. Darüber eine leider sehr instabile Schaumkrone. Leicht grasig, modrig und süßlich riecht es. Malzig und getreidig im Antrunk, dann kommen Karamell und Honignoten durch. Mild ist es, süffig und feinwürzig. Es wird nach einigen Schlucken noch etwas würziger, trotzdem fehlt irgendwie der Abschluss. Es klingt schon fast etwas wässrig und trocken aus, auch wenn malzige Süße noch länger nachhallt. 4/5 Sterne sind aber angemessen!



Link zum Hersteller: https://www.weihenstephaner.de/unsere-biere/kellerbier-1516#DasBier

Preis: 0,85 €

Bezugsquelle: Orterer Getränkemarkt

Vielen Dank an meine Frau für die Testmöglichkeit!

Keine Kommentare:

Kommentar posten