Donnerstag, 23. Juli 2020

Klett-Bräu - Dunkle Weisse

*Werbung*



Hersteller: Klett Bräu Konzell

Inhalt: 0,5L

Zutaten: Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Röstmalzbier, Hopfen, Hefe.

Alkoholgehalt: 5,3% vol.

Bewertung: Weiches Wasser, hochwertige dunkle Weizen- und Gerstenmalze, bester Aromahopfen, traditionell und handwerklich geprägt gebraut in Konzell. Die Brauerei wurde gegründet von den Mönchen der Kloster Ober- und Niederalteich. Beim Einschenken sehr spritzig und prickelnd, entwickelt auch wie schon das helle Weizen eine eher magere Schaumkrone. Diese ist aber immerhin noch halbwegs stabil. Darunter ein trübes, dunkleres, leicht rötliches Braun. Röstmalze im Geruch, dazu etwas Hefe und sehr reife Banane. Geschmacklich schöne Röstmalzaromatik mit Karamell, Banane und schöner Hefe. Im Abgang dann etwas Nelke und leicht säuerlich, der Hopfen kommt hier nicht hervor. Es ist insgesamt deutlich besser und vollmundiger als das helle Weißbier. Weiches, prickelndes, dunkles Hefeweizen. Gelungene 4/5 Sterne für das Bier der Brauerei aus meinem Wohnort.


Preis: ca. 0,59€ direkt bei der Brauerei

Vielen Dank an meine Frau für die Testmöglichkeit!

Keine Kommentare:

Kommentar posten