Dienstag, 4. Mai 2021

Wacken Brauerei - Heimdalls Willkomm

*Werbung*

  





Hersteller: Wacken Brauerei GmbH & Co. KG

Inhalt: 0,33 L

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe und Honigwein

EAN: 4260679490306

Alkoholgehalt: 6,5 % vol.

Bewertung:  Der Asengott Heimdall ist der Wächter über Bifröst, der Regenbogenbrücke, welche Midgard, die Welt der Menschen, mit Asgard, der Welt der Götter verbindet.Er begrüßt dort die gefallenen Krieger, die als Einherjer nach Walhalla einziehen.
 
Mit dieser Rezeptur aus handwerklich gebrautem Bier, verbunden mit edlem Honigwein, werden die müden Geister wieder zum Leben erweckt. Der Trank ist stark, süffig und dennoch wohnt ihm eine feine Bittere inne, die wie eine Wehklage über das Ende des Lebens in Midgard mitschwingt. Freut Euch der schönen Zeiten, aber trinkt mit Umsicht!

Eher grobporiger Schaum, nicht lange haltbar. Darunter ein sattes bernsteinfarbenes und trübes Gebräu. Es riecht eher malzig und leicht nach Honig. Der Antrunk ist überraschend spritzig und frisch. Vor allem findet man eher Säure, nicht wie erwartet einen süßen Met. Der Alkohol ist deutlich vorhanden, etwas Karamell und kräuteriges schmeckt man noch. Im Abgang dann eine dezente Hopfenbittere, die sogar noch etwas im Nachtrunk erhalten bleibt. 

Insgesamt ein gut abgestimmtes Gebräu aus Bier und Honigwein, wobei das Bier doch eher etwas im Vordergrund steht. Gefällt! 5/5!



Preis: 1,60€

Link zum Hersteller: https://www.wacken.beer/shop/Bier/Heimdalls-Willkomm-Bier-Met-Mischgetraenk-0-33l-Flasche::177.html

Bezugsquelle: Wacken Brauerei


Vielen Dank an die Wacken Brauerei für die Testmöglichkeit!



Keine Kommentare:

Kommentar posten