Donnerstag, 23. Mai 2019

X-Layer Plus Solar Powerbank 8000 mAh

*Werbung*

Über die Media Markt Testpiloten Aktion durfte ich die X-Layer Solar Powerbank ausprobieren.

EAN: 4260074626964

Zunächst mal zum Packungsinhalt:


Zur Powerbank gibt es noch ein Micro-USB Ladekabel, die Bedienungsanleitung, ein Reinigunggstuch und einen Karabinerhaken, um sie irgendwo in der Sonne aufzuhängen. Dazu ist der Akku auf der Rückseite auch noch mit einem Halteclip versehen.

Der erste Eindruck ist sehr robust, sie ist absolut outdoorgeeignet.  Stoßschutz an den Kanten, wasserfest und richtig hart im Nehmen.

Die beiden Anschlüsse zum Laden der Geräte sind einmal in 1A und einmal in 2,4A vorhanden.


Das reicht für aktuelle Smarthphones völlig zum Laden aus. Außerdem sind die Anschlüsse noch durch eine gummierte Kappe geschützt.

Zusätzlich kann man die Powerbank (siehe weißes Feld) auch als Taschenlampe bzw. Zeltlicht verwenden. Es gibt sogar eine SOS-Morsecode Funktion für den Notfall.

Leider ist das Ladevermögen über Solar nicht besonders gut. Wie man aus den technischen Daten entnehmen kann, lädt sie gerade mal mit BIS ZU 150mAh auf.


Bedeutet: Im absoluten Idealfall schafft man in 10 Stunden 1500mAh, was nicht einmal die Hälfte der Akkukapazität eines Smartphones entspricht. Die Solarlösung ist somit zwar ein netter Zusatz und eine Notlösung, aber niemals ausreichend, um das Teil autark zu betreiben.

Ansonsten reicht die Kapazität von 8000mAh durchaus, um sein Handy ca. 3 Mal aufzuladen.

Insgesamt also eine gute, outdoorgeeignete Ladelösung für alle USB-Geräte, mit leichten Schwächen in der Solarladung.

Gebe auf Grund der Qualität und des Einsatzzwecks auf jeden Fall 4/5 Sternen dafür!


Die Powerbank gibt es natürlich nicht nur bei Media Markt. Auch bei Amazon wird man schnell fündig:


Keine Kommentare:

Kommentar posten