Donnerstag, 13. September 2018

Produkttest Milka Erdnuss Crisp

Über das Testportal "brands you love" darf ich an dem Test der neuen Milka Erdnuss Crisp Schokolade teilnehmen.


Zunächst mal die Produktdaten:


Alpenmilch Schokolade mit Erdnüssen (13%), Karamellstückchen mit Karamellaroma (3%) und Getreidecrispies (1,5 %).

Hersteller: Mondelez GmbH

Inhalt: 90g

Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Erdnüsse, Magermilchpulver, Kakaomasse, Süßmolkenpulver (aus Milch), Butterreinfett, Reismehl, Emulgatoren (Sojalecithin, E 476), Glukosesirup, Haselnüsse, Maismehl, Speisesalz, Aromen, Farbstoffe (Beta-Carotin, E 150 d), Gerstenmalzextrakt.
 Kakao: 30% mindestens in der Alpenmilch Schokolade.

EAN: 7622210820310




Bewertung:

Die Schokolade ist zart schmelzend, wie man es von Milka gewohnt ist. Dazu kommt ein leichter Crisp, der etwas im Mund prickelt. Dieser wird durch sogenannte Rice Crispies erzeugt. Dann natürlich leckere Erdnuss, sonst wäre ja das Thema verfehlt. Der Clou an der Sache sind dann noch die Cornflakes und insbesondere die Karamellstückchen, die der Schokolade noch den letzten Kick geben.

Insgesamt eine sehr stimmige, knusprig süß schmelzende Schokolade mit tollem Mundgefühl und einem hervorragenden Geschmack.

Was mich wie immer etwas stört, sind Zusatzstoffe wie Aromen und unnötige Farbstoffe. Dafür ziehe ich auf jeden Fall einen Stern ab.



Darf also auf alle Fälle probiert werden! Vielen Dank nochmal an brands you love und Milka für die Testmöglichkeit!




Erhältlich auch bei Amazon:

Keine Kommentare:

Kommentar posten